Lernhäuser


Seit dem Schuljahr 2019/20 wechselten wir von jahrgangsreinen Klassen zu jahrgangsübergreifenden Lernhäusern. Jedes Lernhaus bekam den Namen eines biblischen Propheten. Propheten sind Übermittler von Botschaften Gottes an verschiedenste Menschengruppen. Die Wahl der einzelnen Namen wurde vom jeweiligen Lehrer des Lernhauses getroffen. Hierzu fertigte jeder Lehrer die entsprechende Figur für sein Lernhaus (siehe Foto oben), die die Schüler*innen beim Lernen und in den Andachten begleiten.

Lernhaus Amos

Im Lernhaus Amos lernen 19 Schüler*innen der Klassenstufen 1 bis 3. Beim Lernen werden sie begleitet von ihrer Lehrerin Frau Bierstedt und ihrer Pädagogin Frau Krause(nicht im Bild). 

Lernhaus Hanna

Im Lernhaus Hanna lernen 19 Schüler*innen der Jahrgangsstufe 1 bis 3. Beim Lernen werden sie begleitet von ihrer Lehrerin Frau Conrady (o.l.) und ihrer Pädagogin Frau Schmidt (o.r).

Lernhaus Jesaja

Im Lernhaus Jesaja lernen 19 Schüler*innen der Jahrgangsstufen 1 bis 3. Beim Lernen werden sie begleitet von ihrer Lehrerin Frau Kamphans und ihrer Pädagogin Frau Müller (nicht im Bild). 

Weintraubenklasse 4

Die 4. Jahrgangsstufe lernt gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Engelke und der Pädagogin Frau Sehagen (nicht im Bild).