Idee der Lernhäuser - Rückblick


 

Mit dem Schuljahr 2019/20 wechselten wir von jahrgangsreinen Klassen zu jahrgangsübergreifenden Lernarrangements, den "Lernhäusern". Jedes Lernhaus erhielt den Namen eines biblischen Propheten. Propheten sind Übermittler von Botschaften Gottes an verschiedene Menschengruppen. Unsere Lernhäuser hießen "Amos", "Hanna" und "Jesaja". Aufrund personeller Um- und Wegbrüche konnte die Idee der Lernhäuser aktuell nicht fortgeführt werden. Wir behalten ein gemeinsame Lernen weiter im Blick und setzen dies oft als möglich im Unterrichtsgeschehen ein.